Krone: B 950

Das neue Easy Cut B 950 Mähwerk fördert das Futter schonend mit Hilfe von Schnecken zur Mitte und legt so ein gleichmäßiges Schwad ab.

Foto: Hersteller

Mit Schnecken ein sauberes Schwad legen

Mit dem neuen EasyCut B 950 Collect stellt Krone erstmals eine Butterfly-Mähkombination mit Schwadzusammenführung mittels Querförderschnecken, aber ohne Aufbereiter vor. Damit eignet sich das neue EasyCut B 950 Collect mit einer Arbeitsbreite von 9,45 m insbesondere in Grasbeständen in Hanglagen bzw. auf wenig tragfähigen Böden, aber auch für Einsätze in GPS-Beständen (Biogasbetriebe).
Geringe Futterverluste und die Schonung des Futters bei der Schwadzusammenführung liegen hier im Fokus. So kann der Fahrer zwischen drei Ablagevarianten wählen: Schwadablage, Treilbreitablage oder Breitablage – und zwar einfach und bequem vom Schleppersitz aus – während der Arbeit. Die stabilen Querförderschnecken mit 45 cm Durchmesser sind direkt hinter den Mähholmen positioniert und transportieren das Erntegut verlustfrei und futterschonend zur Mitte, mit dieser Bauart hat Krone in den eigenen selbstfahrenden Big M-Mähern schon lange Erfahrungen gesammelt.
In Kombination mit dem EasyCut F 320 Frontmähwerk entsteht so ein überaus gleichmäßiges Schwad. Angetrieben werden die Schnecken direkt über ein leistungsfähiges Winkelgetriebe. Ein weiterer praxisgerechter Aspekt: Das EasyCut B 950 Collect ist serienmäßig mit Einzelseitenaushub ausgestattet.

Hersteller

Krone

049 (0) 5977-9350

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Neue Ideen für Transporte
Neue Ideen für Transporte
Krampe DA 34 Roadrunner: | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed