Dragone: VX-Modelle

Der VX-Mulcher wurde aus den VP-Mulcher heraus entwickelt und noch weiter verbessert.

Foto: Hersteller

Neue Mulcher auf dem Markt

Mit der Serie VX soll die Mulchleistung bei besonders starkem und widerstandsfähigen Bewuchs nochmals gesteigert werden können. Gegenüber dem VP-Mulcher unterscheidet sich der VX vor allem  durch den neuentwickelten TWIN -Rotor: Eine Spirale des Rotors wird mit innovativen Twin-Messern ausgestattet. Durch die spezielle Form und größere Schneidfläche der Messer wird insbesondere in Maisstoppeln und –stroh eine deutlich effektivere Zerkleinerung erreicht. Unterstützt werden die TWIN-Messer durch die bekannten Dragone-Hammerschlegel auf der zweiten Rotorspirale. Darüber hinaus wurde die Bauweise des Mulchers für diese anspruchsvollen Einsatzgebiete optimiert. Die Öffnung für den Materialeinlass und das Volumen des gesamten Mulchkanals wurden vergrößert, um noch mehr Masse in kürzester Zeit wirkungsvoll zu bearbeiten. Für eine maximale Lebensdauer und zum Schutz vor harten Fremdkörpern wird das komplette Gehäuse aus hochfestem Hardox-Stahl S700 gebaut, auch der Keilriemenkasten wird durch eine verstärkte Rahmenkonstruktion vor Einschlägen geschützt.

Hersteller

Dragone

0 29 72 – 97 62 0

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Präzise und schick
Präzise und schick
Amazone Großflächenstreuer ZG-TS 10001 ProfisPro: | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed