Pöttinger: Novaalpin 301

Foto: Hersteller

Neue Scheibenmäher für hängiges Gelände

Gerade für die Arbeit am Hang ist spezielle leichte Technik für eine sichere Arbeit erforderlich. Für dieses Kundenklientel hat Pöttinger seine Scheibenmäher-Baureihe Novaalpin um zwei weitere Modelle ergänzt.

Die Modelle 301 B und 301 T haben eine Arbeitsbreite von 3,04 m und wiegen nur 495 kg. Um den Anbau sowohl an Zweiachsmähern (301 B) als auch an Bergtraktoren mit Weiste-Dreiecken (301 T) zu ermöglichen,  bieten die Österreicher zwei verschiedene Anbauböcke an.

Laut Hersteller können die Unterlenkerbolzen bei der B-Variante für einen möglichst niedrigen Schwerpunkt verstellt werden. Um beim Einsatz mit Zweiachs-Mähern mit linker Sitzposition eine bessere Sicht zu ermöglichen, hat Pöttinger den Antrieb auf die rechte Seite verlegt. Das 3 m breite Mähwerk ist mittig aufgehängt und pendelt seitlich bis zu +/- 4 Grad.

Gegen Aufpreis liefert Pöttinger neben einer hydraulischen Seitenverschiebung auch eine hydraulische Seitentuchklappung.

Hersteller

Pöttinger

0043/7248/600-0

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Dänische Druckbetankung
Dänische Druckbetankung
Gülletanker PG II 16 von Samson | mehr »

Traktoren

Content Management by InterRed