ATG: Alliance 398 MPT

Der neue Alliance 398 MPT ist für Agro-Trucks und einen wechselnden Straßen-Feld-Einsatz konzipiert.

Foto: Schulz

Agro-Truck-Reifen für Feld und Straße

Der Allzweckreifen 398 MPT von Alliance eröffnet neue Einsatzzwecke für land- und forstwirtschaftliche Lkw. Der schlauchlose Reifen ist sowohl für den bodenschonenden Einsatz auf dem Acker als auch für Straßenfahrten bei bis zu 100 km/h konzipiert. Der neue Pneu soll Stillstandzeiten z.B. durch am Feldrand wartende Lkw-Gespanne oder separate Überladefahrzeuge auf dem Feld reduzieren, in dem Güllezubringer oder Sattelkipper-Lkw auch problemlos und bodenschonend auf den Acker fahren können.
 
Auf dem Feld lässt sich der Reifeninnendruck auf ein Minimum von 0,8 bar absenken. Für Straßenfahrten ist der Reifen für einen maximalen Reifeninnendruck von 6,5 bar ausgelegt. Eine leistungsfähige Reifendruckregelanlage sollte somit vorhanden sein. Die „Ganzstahlkonstruktion“ des Reifens zeichnet sich durch vier Stahlgürtel und einen starken Wulst aus. Gleichzeitig sorgt der Aufbau des Reifens für ein geringes Ausbeulen der Flanken und somit für mehr Stabilität. S-förmige Mittelblöcke des laufrichtungsgebundenen Profils stehen für eine gute Straßentauglichkeit. Steil abgewinkelte Stollen liefern eine gute Traktion und die weit öffnenden Schulterblöcke wurden für eine optimale Selbstreinigung gestaltet. Der 398 MPT ist derzeit in folgenden Größen erhältlich: 600/50 R 22.5 (Antriebs- und Anhängerreifen) sowie 445/65 R 22.5, 445/70 R 24 und 495/70 R 24 als Vorderachs-, Antriebs- und Anhängerreifen.

Hersteller

ATG

+31 (0) 164 676 270

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Ein Tscheche für Groß und Klein
Ein Tscheche für Groß und Klein
Rozmital Scheibenmähwerk SD 300 | mehr »

Traktoren

Content Management by InterRed