PTG: Innovation

Eine kontaktlose Daten- und Stromübertragung stellt PTG auf der Agritechnica vor.

Foto: Hersteller

Kontaktlose Daten- und Stromübertragung

Die neueste Innovation von PTG ermöglicht das ständige Messen und Überwachen des aktuellen Reifendrucks ohne dass das schaltbare Hybrid-Radventil in der Felge geöffnet werden muss (Leitungen sind grundsätzlich drucklos!). Dies geschieht durch einen in das Hybrid-Radventil integrierten Drucksensor, der eine hochpräzise Messung und Verstellung des Reifendrucks jedes einzelnen Reifens separat ermöglicht. Mit der kontaktlosen Strom- und Datenübertragung wird zudem eine Schnittstelle geschaffen, mit der weitere radseitige Sensorik integriert werden kann, z. B. Lastaufnahme, Reifenerkennung, etc. Damit ist es zugleich eine Schlüsseltechnologie auf dem Weg zu einer vollautomatisierten Reifendruckregelung. 
Für landwirtschaftliche BPW-Achsen wurde in einer intensiven Zusammenarbeit mit dem Achshersteller neue, patentierte 1- und 2-Leiter-Drehdurchführungen entwickelt, die die 100%ige Dichtheit der Achskörper sicherstellen und den Eintritt von Kondensat und Schmutz in die Achslager zuverlässig verhindern. Mit der Werksfreigabe seitens BPW entfallen die sonst üblichen verkürzten Wartungsintervalle bei Achsen mit Reifendruckregelsystem.
Die bewährte 2-Leiter Technik wird durch ein neuentwickeltes Radventil und verbesserte Drehdurchführungen aufgewertet. Schnellstmögliche Entlüftungszeiten bei höchster Regelgenauigkeit sind das Ergebnis dieser Verbesserung.

Hersteller

PTG

00 49 - (0)21 31 - 52 376 - 0

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Läuft bei denen
Läuft bei denen
Langzeittest John Deere 6155R: | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed