Fliegl: Hawk

Foto: Hersteller

Kamerasystem für Frontanbaugeräte

Bei dem Kamerasystem Hawk von Fliegl werden zwei Kameras am Frontanbaugerät installiert: Die eine überwacht den linken, die andere den rechten Straßenbereich. Die Kamerabilder mit einem extra schmalen Öffnungswinkel werden in der Kabine im Split-Screen-Verfahren auf einem geteilten Monitor angezeigt. So bekommt der Fahrer den kompletten seitlichen Einmündungsbereich auf einen Blick angezeigt und das Unfallrisiko wird gemindert.
Der große Vorteil: Hawk ersetzt den Einweiser, der für Fahrzeuge mit einem Vorbaumaß von über 3,5 m laut StVO notwendig ist.

Hersteller

Fliegl

00 49/86 31/3 07-0

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Rundschau im Stall
Rundschau im Stall
Kerbl IPCam 360 FHD 10809 | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed