Husqvarna: Trimmerfaden BioX

Mit den neuen Trimmerfäden BioX bietet Husqvarna ab sofort eine umweltschonende und effiziente Alternative ganz ohne Mikroplastik.

Foto: Hersteller

Mikroplastik vermeiden

Husqvarna stellt den neuen Trimmerfaden BioX vor. Er wurde in Zusammenarbeit mit dem CNEP Institut Clermont Ferrand entwickelt und mit dem Zertifikat „100% oxo-biodegradierbar“ ausgezeichnet. Bei  oxobiodegradierbaren Produkten werden spezielle Elemente auf mineralischer Basis im Polymerkunststoff eingearbeitet, die für einen beschleunigten Verfall des Kunststoffs sorgen, sobald dieser auf der Erde liegt. Zusätzlich unterstützt wird der Abbau-Prozess durch UV-Strahlung, Sauerstoff, Wärme und Feuchtigkeit. Mit einem Durchmesser von 2,0 mm bzw. 2,4 mm ist der BioX Trimmerfaden von Husqvarna an alle Standard-Trimmerköpfe angepasst und eignet sich sowohl für den professionellen, als auch privaten Gebrauch. Außerdem wirbt Husqvarna mit einem 50 % geringeren Geräuschpegel dieses Fadens im Vergleich zu herkömmlichen Rundfaden-Varianten.

Hersteller

Husqvarna

0731/490-2500

Aktuelle Ausgabe

 

Werfen Sie hier einen Blick in die aktuelle profi Ausgabe und lesen Sie ausgewählte Artikel.

 

Aktueller Beitrag

Zweite Stufe gezündet
Zweite Stufe gezündet
Feldhäcksler-Baureihe 9000 von John Deere: | mehr »

Traktoren

profi auf WhatsApp

Content Management by InterRed