Agrom wächst weiter

Die Agrom-Gruppe übernimmt zum Jahreswechsel den Familienbetrieb Klöppel im nörlichen Rheinland-Pfalz.

Foto: Werkbild

Die Agrom-Gruppe als Tochter der ZG Raiffeisen Technik wächst um einen weiteren Standort. Mit Beginn des neuen Jahres übernimmt die Händler-Gruppe den Familienbetrieb Klöppel Landtechnik in Thür (nördliches Rheinland-Pfalz). Zu der Unternehmensgruppe zählen dann elf Standorte. Alle Mitarbeiter werden übernommen. Marken wie Pöttinger oder Siloking stehen weiter im Programm. Rund 250.000 Euro will die Agrom-Gruppe in Thür investieren, um die Werkstatt zu modernisieren. Thür wird der Agrom Agrartechnik GmbH in Schutterzell angegliedert und auch von dort aus geführt.

Weitere Meldungen:

Content Management by InterRed