Fachtagung zur Kartoffel und Zuckerrübe

Im Februar 2018 findet die nächste Fachtagung Land.Technik für Profis statt. Bei dieser Veranstaltung stehen die Kartoffel und Zuckerrübe im Fokus. Die Veranstaltung findet bei Grimme statt.

Foto: Schulz

Am 27. und 28. Februar 2018 findet die 17. Fachtagung „Land.Technik für Profis“ statt - diesmal zum Themenschwerpunkt „Technik für den Hackfruchtanbau“ bei der Landmaschinenfabrik Grimme im niedersächsischen Damme. Dabei stehen sowohl die Kartoffel als auch die Zuckerrübe im Fokus. Die Veranstaltung richtet sich an Landwirte, Lohnunternehmer, Mitglieder aus Maschinenringen sowie Ingenieure aus der Landtechnikindustrie und an die Wissenschaft.

Sowohl Vertreter der verarbeitenden Industrie als auch der Landtechnikhersteller und Praktiker referieren über aktuelle Themen der Hackfrucht. Dazu gehören unter anderem diese Schwerpunkte: Zunehmende Anforderungen in der Logistik, Precision Farming, verbesserte Düngerausnutzung und automatisierte, mechanische Unkrautbekämpfung.
 
Die Veranstaltung findet unter gemeinsamer fachlicher Trägerschaft der DLG und des VDI-Fachbereichs Max-Eyth-Gesellschaft Agrartechnik statt. Am Nachmittag des zweiten Veranstaltungstages (28. Februar) lädt Grimme zu einer Betriebsbesichtigung ein. Das detaillierte Programm und die Anmeldeunterlagen finden Sie hier. Die Teilnehmeranzahl ist auf 300 Personen beschränkt.

Weitere Meldungen:

Content Management by InterRed