Lely stellt Kipperproduktion ein

Ab Ende 2016 produziert Lely keine Kipper mehr im bayrischen Waldstetten.

Foto: Werkbild

Lely wird zur nächsten Saison den Produktbereich Kipper aus dem Programm nehmen und die Produktion im bayerischen Waldstetten zum Jahresende 2016 einstellen. Lely will sich damit noch stärker auf die Kernkompetenzen „Rund um die Kuh“  fokussieren.
Damit sollen freie Ressourcen für innovative Neu- und Weiterentwicklungen für das bestehende Produktportfolio geschaffen und sich noch intensiver auf die Grünland- und Erntetechnik spezialisiert werden. Interessierte Kunden können noch bis Jahresende 2016 Lely-Kipper und -Mulden bei Ihren Händlern bestellen. Vor einer verbindlichen Lieferzusage muss jedoch die Verfügbarkeit des jeweils gewünschten Kipper-Modells geprüft werden.

Weitere Meldungen:

Content Management by InterRed