Potato Europe: 2018 wieder in Deutschland

Die PotatoEurope findet in diesem Jahr am 12. und 13. September erneut in Deutschland auf dem Rittergut Bockerode in Springe-Mittelrode bei Hannover statt.

Foto: DLG

In diesem Jahr findet die internationale Fachausstellung PotatoEurope am 12. und 13. September wieder auf dem Rittergut Bockerode in Springe-Mittelrode bei Hannover statt. Die gesamte Kartoffelbranche wird dort wieder ein umfassendes Angebot rund um die Kartoffel präsentieren. Im Fokus stehen die Bereiche Züchtung, Düngung, Pflanzenschutz, Technik für die Produktion und die Verarbeitung sowie der Handel. Versuchsparzellen, Maschinenvorführungen sowie Informationsveranstaltungen ergänzen den Rahmen. Maschinenvorführungen vom Legen über das Roden bis zum Verladen gehören wieder zu den festen Bestandteilen der Veranstaltung. Neu in 2018 sind Vorführungen zur mechanischen Unkrautkontrolle.

Von den Veranstaltern (DLG mit Unterstützung der UNIKA) werden mehr als 200 Aussteller und rund 10.000 Besucher erwartet. Anmeldeschluss für Aussteller mit Versuchsparzellen ist der 1. Februar 2018. Standflächen auf Gras oder in der Zelthalle sowie die Teilnahme an den Maschinenvorführungen können noch bis zum 30. April 2018 angemeldet werden. Weitere Informationen gibt es unter potatoeurope.de.

Content Management by InterRed