Sigfox deckt Europa ab

Sigfox hat dank der hohen Reichweite ein weitmaschiges, aber dennoch flächendeckendes Funknetz aufgebaut.

Foto: Stefan Tovornik

Schon jetzt deckt Sigfox (profi 8/2018, Seite 84) in Europa 60 Länder ab. Es verbindet Geräte mit dem Internet, die dabei sehr wenig Energie verbrauchen. Wie das Sigfox mitteilt, sind aktuell 6,2 Millionen Geräte mit dem Netzwerk verbunden. Bis 2023 sollen es weltweit 1 Milliarde sein. Zu den Nutzern gehören neben großen Industrieunternehmen auch zunehmend Sicherheitsdienste.

Content Management by InterRed