Traktor Zulassungen

Traktor-Zulassungen im Februar

Im Februar sind insgesamt 2.660 Traktoren neu zugelassen worden. Damit liegen die Neuzulassungen im Februar mit 2,4 Prozent etwas über den zugelassenen Einheiten aus dem Februar 2023. 

Platz eins der Schlepper-Bundesliga im Februar belegt Fendt mit 788 neu zugelassenen Einheiten und 29,6 Prozent Marktanteil. Auf den Plätzen zwei bis fünf folgen John Deere (475; 17,9 Prozent), Claas (226; 8,5 Prozent), Deutz-Fahr (179; 6,7 Prozent) und Case IH/Steyr (163; 6,1 Prozent). 

Insgesamt wurden im Februar in der Klasse über 50 PS 2.239 Einheiten zugelassen. Das sind gegenüber dem Vorjahr 4,4 Prozent mehr Neuzulassungen. Dafür ging die Zahl der neu zugelassenen Kleintraktoren bis 50 PS um 6,9 Prozent auf 421 Einheiten zurück. 

Zulassungen im Detail

Februar 2024 Differenz Vormonat 2024 2023
Hersteller Stück Anteil [%] Stück Anteil [%] Stück Anteil [%] Stück Anteil [%]
John Deere 475 17,9 120 5,4 830 17,0 5.899 19,5
Fendt 788 29,6 166 7,5 1.410 28,9 6.140 20,2
Deutz-Fahr 179 6,7 111 5,0 247 5,1 2.483 8,2
Case IH / Steyr 163 6,1 16 0,7 310 6,4 1.792 5,9
Claas 226 8,5 59 2,7 393 8,1 2.092 6,9
New Holland 91 3,4 -2 -0,1 184 3,8 1.578 5,2
MF 98 3,7 28 1,3 168 3,4 1.359 4,5
Kubota 121 4,5 -38 -1,7 280 5,7 1.978 6,5
S+L+H 25 0,9 10 0,5 40 0,8 370 1,2
Iseki 32 1,2 -16 -0,7 80 1,6 555 1,8
Valtra 101 3,8 14 0,6 188 3,9 1.378 4,5
Mercedes 12 0,5 -8 -0,4 32 0,7 290 1,0
JCB 18 0,7 5 0,2 31 0,6 136 0,4
McCormick 17 0,6 1 0,0 33 0,7 208 0,7
Carraro 13 0,5 0 0,0 26 0,5 203 0,7
Sonstige 301 11,3 -20 -0,9 622 12,8 3.864 12,7
Gesamt 2.660 100,0 446 4.874 100,0 30.325 100,0

Historische Daten

Ihr Browser kann den Graphen leider nicht anzeigen.

Ihr Browser kann den Graphen leider nicht anzeigen.

Ihr Browser kann den Graphen leider nicht anzeigen.

Die Schlepper-Bundesliga von profi

Jeden Monat stellt profi die Zahlen der neu zugelassenen Traktoren in Deutschland vor und vergleicht diese mit dem Vormonat. Ebenso gibt es einen Überblick über die insgesamt zugelassenen Schlepper im aktuellen und im vergangenen Jahr – alles auf einem Blick.
Als Zusatz werden die Entwicklungen der Traktorzulassungen der gängigsten Marken wie Fendt, John Deere, Case IH, Claas oder New Holland von bis zu zehn Jahren graphisch dargestellt.