Rauch weiter auf Wachstumskurs

Die Rauch Landmaschinenfabrik GmbH wächst weiter. Mit einem erneuten Zuwachs von 18 Prozent schloss der Sinzheimer Düngetechnik- und Winterdienst-Spezialist das zurückliegende Wirtschaftsjahr 2017/18

Die Rauch Landmaschinenfabrik GmbH wächst weiter. Mit einem erneuten Zuwachs von 18 Prozent schloss der Sinzheimer Düngetechnik- und Winterdienst-Spezialist das zurückliegende Wirtschaftsjahr 2017/18 mit 75,6 Millionen Euro Umsatz erfolgreich ab. Die Rauch Wachstumsmotoren waren einerseits die starke Nachfrage im Heimatmarkt Deutschland. Aber auch im Export erzielte Rauch hohe Zuwächse.
 
Besonders dynamisch entwickelten sich die Rauch-Absatzmärkte in Frankreich, England, Italien und Irland. Rauch konnte auch in Osteuropa, Nordamerika, Afrika und Asien die Marktanteile steigern. Damit geht Rauch den Weg der Globalisierung konsequent und erfolgreich weiter. Weltweit investieren professionelle Landwirte in die umweltrelevante Präzisionsdüngung. Das Ziel ist die nachhaltige Pflanzenernährung mit minimalen Nährstoffemissionen in die Atmosphäre und Gewässer.
 
Mittlerweile entscheiden sich zukunftsorientiere Landwirte und Lohnunternehmer aus 42 Ländern für die Hightech-Produkte aus dem Hause Rauch. Mit einem hohen Auftragsbestand, mit einem wettbewerbsfähigen Produktprogramm, mit Investitionen in neue Schweißroboteranlagen und in die neue Düngerstreuer-Testhalle sieht Rauch – trotz anhaltender Trockenheit in weiten Teilen Europas – der kommenden Saison optimistisch entgegen.


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen