Viking: Erfolgreiches Geschäftsjahr 2012

Auf der diesjährigen Bilanzpressekonferenz stellte die österreichische Firma Viking, ein Unternehmen der Stihl Gruppe, die Ergebnisse des Geschäftsjahres 2012 vor. Der Umsatz konnte im Vergleich zum

Auf der diesjährigen Bilanzpressekonferenz stellte die österreichische Firma Viking, ein Unternehmen der Stihl-Gruppe, die Ergebnisse des Geschäftsjahres 2012 vor. Der Umsatz konnte im Vergleich zum Vorjahr mit 133,7 Millionen Euro um fünf Prozent auf 140 Millionen Euro gesteigert werden. Mit 102,5 Millionen Euro stieg die Bilanzsumme um 21 Prozent an. Außerdem konnte Viking im Geschäftsjahr 2012 mit 317 Mitarbeitern einen Höchststand erreichen. Ein weiteres Ereignis in 2012 stellte die Einweihung des Erweiterungsbaus auf dem Tiroler Firmengelände dar.

Trotz der krisenbedingt eher verhaltenen Entwicklung am europäischen Gartengerätemarkt gewann das Tiroler Unternehmen 2012 weitere Marktanteile. Der Exportanteil stieg noch einmal leicht und lag bei 98 Prozent. Der deutsche Markt entwickelt sich für Viking bereits seit mehreren Jahren sehr gut. Im vergangenen Jahr zählten zu den besonders erfolgreichen Absatzmärkten auch England, Frankreich, Skandinavien und Russland.

Die Prognose für 2013 ist ebenfalls optimistisch. Geschäftsführer Dr. Peter Pretzsch dazu: „Wir gehen von einem weiteren Wachstum aus.“


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen