Neuheit

Große Mengen Dünger ausbringen

Farmtech: Megafex

Die Megafex-Universalstreuer-Baureihe von Farmtech wurde überarbeitet. Die Modelle eignen sich für die Ausbringung großer Mengen Wirtschaftsdünger und Kompost. Angeboten werden zwei Modelle mit zulässigen Gesamtgewichten von 18 bzw. 22 Tonnen.

Der 18-Tonner mit dem Namen Megafex 1800 bietet ein Leergewicht von 6,5 Tonnen und eine Nutzlast von 11,5 Tonnen. Der Zugschlepper sollte über mindestens 145 PS/107 kW verfügen. Der Megafex 2200 bringt ein Leergewicht von 9 Tonnen auf die Waage. Die Nutzlast beträgt 13 Tonnen, mit Untenanhängung 1 Tonne mehr. Der Schlepper sollte über 200 PS/149 kW verfügen. Der Aufbau besteht aus 1,10 bzw. 1,50 m hohen, innen glatten Stahlbordwänden und Schutzgittern vorne.

Das Universal-und Breit-Streuwerk der Megafex-Wagen mit einer Streubreite von bis zu 25 m arbeitet mit zwei liegenden Fräswalzen sowie zwei Streutellern. Diese weisen einen Durchmesser von 960 mm (1800) bzw. 1080 mm (2200) auf, und sind jeweils mit vier verstellbaren Wurfflügeln aus Hardox-Stahl bestückt.

Alternativ können die Megafex-Streuer mit einem Standardstreuwerk für eine Streubreite von 12 m ausgerüstet werden. Es arbeitet mit vier stehenden Feinstreuwalzen mit gezahnten Hardox-Fräsmessern.  Der größere Streuer kann zur intensiveren Verteilung auch mit einem Universalstreuwerk mit drei liegenden Fräswalzen bestückt werden.  Für Lohnunternehmen gibt es für den 2200er Megafex optional eine hydraulische Silageklappe, die ein Ladevolumen von 35 m³ ermöglicht.


Hersteller

Farmtech

+386 2 584 91 00

http://farmtech.eu/de_index.html



Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen