Kurzumtriebsplantagen:

Hackschnitzel vom Acker Plus

Ab 2015 müssen Landwirte die Greening-Auflagen erfüllen und ab 15 Hektar Ackerland fünf Prozent als im Umweltinteresse genutzte

Ab 2015 müssen Landwirte die Greening-Auflagen erfüllen und ab 15 Hektar Ackerland fünf Prozent als im Umweltinteresse genutzte Fläche ausweisen. Dann könnte die Anpflanzung einer Kurzumtriebsplantage eine Überlegung wert sein.

Benutzerkonto erstellen und sofort weiterlesen

Die Redaktion empfiehlt


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen