Krone kommt mit BiG Mix

Nach umfangreichen Marktanalysen und Studien hat Krone jetzt mit dem BiG Mix 3-4300 einen Futtermisch-Auflieger auf die Beine gestellt.

Krone im Emsland versteht sich als Spezialist für die Futterernte und sitzt bei vielen Landwirten und Lohnunternehmern fest im Sattel. Nach umfangreichen Marktanalysen und Studien zur technischen Machbarkeit wollen die Maschinenbauer aus Spelle ihr Maschinenprogramm jetzt auf die überbetriebliche Rindvieh-Fütterung ausweiten. Dazu wurde jetzt der BiG Mix 3-4300 auf die Beine gestellt: Ein Lkw-Auflieger aus dem eigenen Werk in Werlte, um überbetrieblich schnell von A nach B zu kommen. Der Mischbehälter fasst 43 m3 und ist mit drei senkrechten Mischschnecken ausgestattet, die von einem 510 PS starken Aufbaumotor angetrieben werden. Die Befüllung mit Aufbaukran und Greiferkorb soll noch durch eine Entnahmefräse ergänzt werden.

Weitere Besonderheiten des BiG Mix:

  • VariStream: Die Mischschnecken sind schwimmend gelagert. Damit sollen sie bei zu großer Belastung ausweichen können, um Verstopfungen zu vermeiden.
  • EasyCut: Rotierende Klingen an den Mischschnecken sorgen vor allem für eine schnelle und gleichzeitig schonende Zerkleinerung des Futters vor allem bei der Befüllung mit Quader– und Rundballen.
  • SwadroMix: Am Austrag im Heck des BiG Mix sorgen spezielle Schwadtücher für einen sehr gleichmäßigen Futteraustrag.

Verwandte Beiträge

Aktuelle Meldungen

Aprilscherz: BiG Mix von Krone

vor von Gottfried Eikel

Unsere Meldung gestern am 1. April, dass Krone mit dem BiG Mix in die Produktion von Futtermischwagen einsteigt, war ein Aprilscherz.

Die Redaktion empfiehlt

Aktuelle Meldungen

Aprilscherz: BiG Mix von Krone

vor von Gottfried Eikel

Unsere Meldung gestern am 1. April, dass Krone mit dem BiG Mix in die Produktion von Futtermischwagen einsteigt, war ein Aprilscherz.


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen