Kuhn: 14 Prozent weniger Umsatz

Die Kuhn-Gruppe erzielte im Jahr 2016 einen Nettoumsatz von 853 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr mit 993,6 Millionen Euro, sind dies 140,6 Millionen Euro weniger. Zum großen Teil soll der

Die Kuhn-Gruppe erzielte im Jahr 2016 einen Nettoumsatz von 853 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr mit 993,6 Millionen Euro, sind dies 140,6 Millionen Euro bzw. knapp 14 Prozent weniger. Zum großen Teil soll der Rückgang laut Kuhn auf das zurückhaltende Investitionsverhalten nordamerikanischer Landwirte zurückzuführen sein, die einen bedeutenden Stellenwert bei Kuhn einnehmen.

Das Betriebsergebnis (EBIT) betrug 68 Millionen Euro. Am 31. Dezember 2016 beschäftige die Kuhn-Gruppe 4.731 Mitarbeiter.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen