Pimp my tractor: Wir haben einen Gewinner!

Kurz vor Weihnachten besuchten wir Familie Gößling in Hopsten-Halverde - mit einer freudigen Botschaft.

Kurz vor Weihnachten besuchten wir Familie Gößling in Hopsten-Halverde. Im Gepäck eine freudige Botschaft: Aus den mehr als 400 Bewerbungen hat die Losfee Familie Gößling erkoren. Die Gößlings sind mit ihrem Deutz-Fahr AgroStar 6.21 der glückliche Gewinner unseres Wettbewerbs "Pimp my tractor". Entsprechend ausgelassen war die Stimmung, als die Urkunde mit dem Gewinn überreicht wurde.

Im kommenden Jahr wird der Schlepper einer Modernisierung unterzogen: Der Deutz bekommt ein Lenksystem von Trimble, neue Reifen von Vredestein, neue bzw. zusätzliche Scheinwerfer von Hella und einige weitere kleine Raffinessen, um den Arbeitsalltag mit dem Schlepper zu vereinfachen. Familie Gößling bewirtschaftet etwa 55 ha Ackerbau und nutzt den 6.21 für Acker, Pflege- und Transportarbeiten. Außerdem ist er teilweise für die Aussaat zuständig. Mittlerweile stehen 5900 Stunden auf der Uhr.

Den Werkstattaufenthalt des Schleppers werden wir dokumentieren und die Nachrüstungen in der profi unter der Rubrik "praktisch" veröffentlichen. Außerdem werden die Arbeitsschritte im Video festgehalten und zeitnah (auch hier) veröffentlicht.

Wir gratulieren Familie Gößling zu dem Gewinn und wünschen einen guten Start ins Jahr 2020 mit einigen Veränderungen - zumindest für den AgroStar 6.21.


Diskussionen zum Artikel

von Franz Trager

Super

Wir haben einen Agrostar 6.61 das sind Absolute Top Traktoren

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen