profi special „Großmaschinen“ Plus

Vor allem die großen Erntemaschinen verursachen hohe Investitionskosten. 300 000 DM z.B. für einen Mähdrescher sind schnell ausgegeben. Und oft hält das Produkt nicht das, was der Verkäufer versprochen hat. Oder die Maschine wurde zu groß ausgewählt und verursacht zusätzliche Kosten, weil sie nicht ausgelastet werden kann. Damit Ihr Geld richtig angelegt wird, sind Sie auf unabhängige Informationen angewiesen. Mit unserem profi special „Großmaschinen“ geben wir Ihnen diese Informationen und Entscheidungshilfen an die Hand. Neben ausgewählten Fahrberichten, Kurztests und Praxistests von Mähdreschern und Feldhäckslern sowie Zuckerrübenund Kartoffelrodern finden Sie in diesem Sonderheft interessante Beiträge zum wirtschaftlichen Einsatz dieser Großmaschinen

Das könnte Sie auch interessieren

-Prüfung bestanden

vor von Redaktion Profi

Stufenlos ab 170 PS

vor von Redaktion Profi

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen