Neuheit

Verteiler mit variabler Auslassgröße

Bomech: Alrena

Bomech stellt mit dem neuen Alrena-Konzept einen Schneidverteiler mit variabler Lochgröße vor. Die neue Düngeverordnung hat zur Folge, dass die Ausbringmengen über das Jahr stark variieren. Über die Pumpendrehzahl der Fässer sind heute schnelle Anpassungen der Durchsatzmenge möglich. Damit auch die Querverteilung nicht unter diesen Schwankungen leidet, ist der neue Alrena Schneidverteiler entwickelt worden. Der Antrieb der Schneidscheibe erfolgt hydraulisch. Ein elektrischer Stellmotor dreht eine Scheibe unterhalb der Schneidplatte und steuert dabei den Querschnitt der Schlauchabgänge. So sind laut Hersteller verschiedenste Durchflussraten bei gleichbleibendem Verteilerinnendruck möglich, der für eine gleichmäßige Querverteilung von großer Bedeutung ist. 

Die Auslässe des Schneidverteilers können im Durchlass verändert werden. (Bildquelle: Hersteller)

 


Hersteller

Bomech B.V.

+31 546 442 111

http://www.bomech.nl

Halle 25, Stand K22


Artikel geschrieben von

Lucas Colsman

Schreiben Sie Lucas Colsman eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen