Neuheit

Neue Scorpione verfügbar

Claas: Scorpion 6030 bis 9055

Zur Agritechnica 2015 hat Claas acht verschiedene Scorpion-Modelle mit 4-Zylinder-Motoren von Deutz (Stage IV) vorgestellt. Zwei Modelle mit 115 kW/156 PS und einem Dieselpartikelfilter, Dieseloxidationskatalysator und SCR-Technik. Die sechs kleineren Modelle kommen mit 100 kW/135 PS und ohne Dieselpartikelfilter daher. Die Hubhöhen schwanken je nach Ausführung zwischen 6,15 m, 7,00 m und 8,75 m.

Mehr Komfort soll unter anderem eine Rüttelfunktion für Schaufelarbeiten sowie ein 2- oder 4-facher Multikuppler mit einer Druckentlastung am Schwanenhals mit sich bringen. Als Bereifung sind fortan für harte Untergründe Bibload-Reifen von Michelin zu bekommen. Der Fahrantrieb erfolgt wahlweise in der Varipower oder Varipower Plus-Ausstattung.


Hersteller

Claas

05247/12-0

http://www.claas.com



Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen