Neuheit

McCormick überarbeitet Modellreihe

McCormick: X 7.4

Argo-Tractors stellte auf der Agritechnica die überarbeitete Baureihe X 7.4 der McCormick Traktoren vor. Der Vier-Zylinder-Motor erreicht die Abgasstufe Tier 4 Final und steht in drei Leistungsvarianten (147, 160 oder 176 PS) zur Verfügung. Durch den tragenden Motor soll der Radstand 2,60 m betragen, was der Manövrierfähigkeit zugute kommen soll. Die meisten Änderungen wurden im Rahmen der neuen EU-Typengenehmigung (Tractor Mother Regulation) durchgeführt.

Drei Getriebevarianten sollen für den X 7.4 erhältlich sein: Zum einem mit dem stufenlosen VT-Drive des Herstellers und zum anderen mit dem lastgeschalteten P6-Drive-Getriebe. In dieser Version stehen dem Fahrer fünf automatisierte Gruppen mit jeweils sechs Lastschaltstufen zur Verfügung. Laut Hersteller wird zusätzlich noch ein Kriechganggetriebe mit 54 lastschaltbaren Gängen angeboten.   

Optional soll es eine semiaktive Kabinenfederung zur Verbesserung des Fahrkomforts geben.


Hersteller



Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen