Kuhn engagiert sich stärker bei Rauch

Kuhn verstärkt die Zusammenarbeit mit Rauch. Dazu hat sich die Bucher-Industries- Gruppe als Muttergesellschaft von Kuhn mit einer kapitalerhöhenden Minderheitsbeteiligung bei Rauch engagiert. Rauch und Kuhn arbeiten bereits 43 Jahre zusammen, besonders beim Vertrieb der von Rauch entwickelten Düngerstreuer in Frankreich und weiteren Exportmärkten. Der Ausbau der Kooperation im Bereich der pneumatischen Drillmaschinen ist ein weiteres wichtiges Ziel. Beide Unternehmen bleiben aber nach eigenen Angaben in Organisation, Management und Vertrieb unabhängig voneinander. Rauch erzielte im Wirtschaftsjahr 2009/2010 einen Umsatz von 41,8 Millionen Euro und beschäftigt 300 Mitarbeiter. Der Kuhn-Umsatz betrug im Jahr 2009 rund 630 Millionen Euro.


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen