Interview mit Carlo Scirpo, Firma Storti

Storti unter eigenem Namen im Markt Plus

Nicht mehr Walker, sondern Storti heißen ab sofort die Futtermischwagen des italienischen Herstellers in Deutschland. Wir fragten den Geschäftsführer Carlo Scirpo nach den Gründen hinter dieser

Nicht mehr Walker, sondern Storti heißen ab sofort die Futtermischwagen des italienischen Herstellers in Deutschland. Wir fragten den Geschäftsführer Carlo Scirpo nach den Gründen hinter dieser Entscheidung.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen