Agritechnica 2023

(Bildquelle: Sohst/ Logo: DLG)

2023 findet die Agritechnica in ihrer gewohnten Ausrichtung statt und die Messehallen in Hannover sind mit Ausstellern aus der ganzen Welt prall gefüllt - und wir sind mit dabei!

Neben dem direkten Kontakt zu unseren Lesern berichten wir natürlich wieder über die Neuheiten auf der Messe. Aber auch im Vorfeld durften wir uns schon einige Neuheiten in der Praxis anschauen! Viel Spaß beim Stöbern auf unserer Seite zur Agritechnica 2023.

Agritechnica - die Weltleitmesse für Agrartechnik

Die Weltleitmesse für Agrartechnik Agritechncia findet alle zwei Jahre Anfang November in Hannvor statt. Wie wird die nächste Messe wohl aussehen? Wer ist dabei und wer nutzt mittlerweile andere Kanäle, um die Kunden zu erreichen? Wir dürfen gespannt sein!

profi präsentiert: Agritechnica mit Anouk

Newsletter

Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landtechnik.

Unsere Artikel zum Thema

Neuheiten

Mit dem neuen Arista Ährenheber stellt Group Schumacher eine ebenso einfache wie wirkungsvolle Neuheit zur Optimierung von schwierigen Erntesituationen vor.

Aktuelle Meldungen

Die sogenannte Augmented Autonomy von Naïo ermöglicht es, die gesamte Roboterflotte, völlig autonom und ohne menschlichen Bediener arbeiten zu lassen.

Neuheiten

Mit der Einführung des T9 SmartTrax mit PLM Intelligence von New Holland für das Modelljahr 2025 kommt nicht nur ein neuer Traktor, sondern auch ein neues Raupensystem auf den Markt.

Neuheiten

Bobcat hat für das Modelljahr 2024 Aktualisierungen für den L75- und den L85-Radlader angekündigt.

Technisch

Mit einer Silbermedaille gekrönt, bietet Grimme jetzt ein Wechseltrenngerät für den Roder Evo 290 an. Per Knopfdruck sind so zwei Trennsysteme in einer Maschine realisierbar.