Agrirouter kurz vor dem Start

Trotz der ISO-Norm 11783 und der Standardisierung durch die AEF harmonisieren noch längst nicht alle elektronischen Systeme in der Landtechnik. Deshalb betreibt ein Konsortium von 11 Herstellern, u.a.

Trotz der ISO-Norm 11783 und der Standardisierung durch die AEF harmonisieren noch längst nicht alle elektronischen Systeme in der Landtechnik. Deshalb betreibt ein Konsortium von elf Herstellern, u.a. Agco und Same-Deutz-Fahr, die Datendrehscheibe „Agrirouter“.

Auf einer Vorführung Ende Oktober zeigte die dahinter stehende Firma DKE mit Sitz in Osnabrück das System im Einsatz. Für die Praxis wird der Agrirouter im Februar freigeschaltet.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen