Agritechnica 2019: Neues aus Hannover Teil 7

Heute am Mittwoch feiert die Agritechnica Bergfest.

Heute am Mittwoch feiert die Agritechnica Bergfest. Wir haben drei spannende Tage hinter uns, drei hoffentlich ebenso spannende Tag warten noch auf uns. Und wir werden Sie weiterhin mit zahlreichen Neuheiten in unseren Bildergalerien auf dem Laufenden halten.

Russe im neuen Kleid: Der K 724 M von Kirovets wurde optisch aufgefrischt. Knapp 17 t Einsatzgewicht und 428 PS. (Bildquelle: Colsman)

Yanmar zeigt mit dem YT5113A einen autonomen Traktor. Eine Person steuert zwei Traktoren. Mit einem Tablet ist der Fahrer mit dem fahrerlosen Schlepper verbunden. (Bildquelle: Bensing)

13 l Dieseltank, 17 PS und Speichenräder - auf der Agritechnica geht auch klein: der MVT170 von Mahindra aus Indien. Besonderheit ist die Bodenfreiheit von 42 cm. Außerdem ist die Spurweite von 1,14 bis 1,49 m verstellbar. (Bildquelle: Wilmer)

Mascar zeigt seine erste Presswickelkombination mit Festkammer (18 Rollen), 1,30 m Durchmesser und 25-Messer-Schneidwerk. (Bildquelle: Colsman)

Der Tiefpflug MVP 30A von Moro Aratri kann bis zu einer Tiefe von 1,10 m arbeiten. Dazu werden Zugleistungen von sage und schreibe 400 bis 600 PS benötigt. (Bildquelle: Bertling)

Joskin stellt mit dem Xtrem 2 ein neues Güllefass vor. Das Fass kann mit Reifen der Größe 900/65 R 32 bestückt werden. Bei diesem Modell ist die vordere Achse gelenkt (bis zu 23 Grad). Auch beide Achsen können gelenkt werden. Der Rahmen ist nur 60 cm breit. Neu ist die Triangel-Achsaufhängung. (Bildquelle: Bensing)

Continental präsentiert einen Linksabbiegeassistenten der auf dem bereits existierenden Rechtsabbiegeassistenten bei Lkw beruht. Als Nachrüstlösung soll er dem Fahrer beim Linksabbiegen vor überholenden Fahrzeugen warnen. Der Radarsensor am Spiegel blickt dabei bis zu 250 m zurück. (Bildquelle: Bertling)

Samson stellt seine neue Streuerbaureihe vor. Der US235 kann bis zu 35 Kubikmeter laden... (Bildquelle: Bensing)

...Besonderheit ist der neue, automatisch-hydraulische Kratzbodenspanner. (Bildquelle: Bensing)

Samson will auch mit Pichon-Produkten in den deutschen Markt. Dieses 11 Kubikmeter große Fass wurde mit Druckluftbremse und TÜV für den deutschen Markt ausgestattet. (Bildquelle: Bensing)

Wienhoff bietet auch für die Tandemtanker einen hydraulischen Achsantrieb. Bei Rädern der Dimension 900/60 R 42 gibt der Antrieb zusätzlichen Schub. (Bildquelle: Bensing)

Das könnte Sie auch interessieren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen