BayWa beteiligt sich an Windenergie-Spezialisten

Die BayWa AG, München, beteiligt sich über ihre Tochter BayWa r.e zu 100 Prozent an der L&L Rotorservice GmbH (Basdahl, Deutschland). L&L Rotorservice bietet Dienstleistungen für Windkraftanlagen von

Die BayWa AG, München, beteiligt sich über ihre Tochter BayWa r.e zu 100 Prozent an der L&L Rotorservice GmbH (Basdahl, Deutschland). L&L Rotorservice bietet Dienstleistungen für Windkraftanlagen von der Überprüfung über Wartung und Reparatur bis zur Logistik und Transportdienstleistung an.

Das Unternehmen ist auch im Zukunftsmarkt Optimierung und Repowering tätig. Hier entwickelt das Unternehmen innovative Lösungen zur Leistungssteigerung von Windenergieanlagen. L&L Rotorservice betreut über 2.000 Megawatt (MW) Windkraftleistung, hauptsächlich in Deutschland. Das Unternehmen beschäftigt 85 Mitarbeiter und wird 2011 einen Umsatz von rund 5 Mio. Euro erzielen.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen