Claas stellt sich in Hessen neu auf

Claas stellt sich mit der neuen Vertriebsgesellschaft Claas Hessen GmbH in Teilen Hessens neu auf. Der Hauptsitz der Gesellschaft wird im Industriegebiet Fritzlar-Nord auf einer Gesamtfläche von

Claas stellt sich mit der neuen Vertriebsgesellschaft Claas Hessen GmbH in Teilen Hessens neu auf. Der Hauptsitz der Gesellschaft wird im Industriegebiet Fritzlar-Nord auf einer Gesamtfläche von 10.000 m² entstehen. Geplant sind dort eine Werkstatt mit bis zu 700 m², ein Büro mit bis zu 250 und ein Ersatzteillager mit 1.000 m² Lagerfläche. Claas hat sich zudem eine Option auf weitere 10.000 m² gesichert.

Von Fritzlar-Nord aus versorgt die Claas Hessen GmbH den nord- und osthessischen Markt mit Landtechnik von Claas. Das Angebot umfasst darüber hinaus Pflanzenschutztechnik, Maschinen zur Bodenbearbeitung und Transporttechnik. „Unser Einzugsgebiet erstreckt sich von Bad Karlshafen über Fulda bis nach Hanau“, erklärt Dr. Harald Bräutigam (47 Jahre), der ab ersten März die Claas Hessen GmbH leiten wird. Er war vormals als Geschäftsführer des Maschinenrings Schwalm-Eder tätig.

Ein zweiter Standort ist im Logistikgebiet Michelsrombach auf ca. 6.000 m² geplant - ebenfalls mit Büro- und Werkstatträumen sowie einem Ersatzteillager. Dort stehen optional weitere 4.000 m² zur Verfügung. Von Michelsrombach aus sollen die Landkreise Fulda, Hersfeld-Rotenburg sowie Teile des Vogelsberg- und des Main-Kinzig-Kreises bedient werden.

Die Inbetriebnahme beider Standorte ist für Ende September 2012 geplant, wenn die Zusammenarbeit mit der Raiffeisen-Warenzentrale (RWZ) Kurhessen-Thüringen endet. Ab dann sollen die Kunden an beiden Standorten nach eigenen Angaben den „vollen Claas-Service“ erhalten. Bis dahin wird die neue Vertriebsgesellschaft zahlreiche neue Mitarbeiter einstellen.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen