Deutz-Fahr gewinnt Design-Award

Anlässlich der EIMA in Italien wurde Deutz-Fahr im November für das Design der Serie 9 mit dem Award „Golden Tractor for the Design“ ausgezeichnet. Vergeben wurde der Preis von über 20 Fachjournalisten, die ebenfalls die Jury für den Preis „Tractor oft he Year“ bilden.

Hauptaugenmerk des gewonnenen Awards sind die besten Lösungen für landwirtschaftliche Maschinen in punkto Ergonomie, Funktionalität und Stil. Hier ist Deutz-Fahr nach eigenen Angaben eines Vorreiters würdig: Mit einer klaren Linienführung für ein aggressives Design und den typischen Prägungen der Marke.

Lodovico Bussolati, Chef der Same Deutz-Fahr-Gruppe, äußerte sich erfreut: „Das dritte Jahr in Folge von der Tractor of the Year-Jury zum Sieger gekürt zu werden, erfüllt uns mit großer Zufriedenheit. Dieser Preis ist die beste Anerkennung für unsere Investition der letzten Jahre im Bereich Forschung und Entwicklung.“


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen