John Deere schließt Partnerschaft mit Reichhardt und Agricon

John Deere und Reichhardt sowie John Deere und Agricon haben eine strategische Partnerschaft vereinbart. Die Zusammenarbeit mit der Reichhardt GmbH Steuerungstechnik betrifft die Green

John Deere und Reichhardt sowie John Deere und Agricon haben eine strategische Partnerschaft vereinbart. Die Zusammenarbeit mit der Reichhardt GmbH Steuerungstechnik betrifft die Green Fit-Produktreihe von Reichhardt, mit der die Precision Farming-Technologie von John Deere auf den Landmaschinen unterschiedlicher Hersteller genutzt werden kann. Die Nachrüstlösungen werden über die John Deere-Vertriebspartner angeboten. In einem ersten Schritt werden die John Deere-Vertriebspartner gemeinsam mit Reichhardt zunächst die AutoTrac™-Lenksysteme über das Vertriebspartnernetz von John Deere anbieten. Durch die Partnerschaft können die John Deere-Vertriebspartner Lenksysteme für neue Maschinenplattformen vermarkten, für die aktuell keine Nachrüstlösungen existieren.

Durch die strategische Partnerschaft mit Agricon möchte John Deere bestehende und zukünftige John Deere Kunden in agronomischen digitalen Dienstleistungen unter Verwendung von Precision Farming-Technologien besser unterstützen. Die Dienste werden als agronomische FarmSight™ Service-Pakete über John Deere Vertriebspartner angeboten.

Verwandte Beiträge

Nachdem die Firma Rebo Teile des Landmaschinenvertriebs von Busch-Poggensee übernommen hat, weitet der John Deere Händler nun auch den Bereich Rasen- und Grundstückspflege aus.