Zucker aus dem All…

…gibt es noch nicht, wohl aber das Forschungsprojekt „BeetScan“ zur Überwachung des Wachstums auf den Rübenfeldern. Daran beteiligt sind die Nordzucker AG, m2Xpert, die Arge Nord sowie das Julius

…gibt es noch nicht, wohl aber das Forschungsprojekt „BeetScan“ zur Überwachung des Wachstums auf den Rübenfeldern. Daran beteiligt sind die Nordzucker AG, m2Xpert, die Arge Nord sowie das Julius Kühn-Institut. Die Basis bilden die frei verfügbaren Daten des Sentinel-2-Satelliten. Diese sollen mit Witterungsdaten kombiniert zu Wachstumsmodellen verrechnet werden.

Artikel geschrieben von

Anja Böhrnsen

Schreiben Sie Anja Böhrnsen eine Nachricht

Das könnte Sie auch interessieren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen