Neue Claas- Packenpresse 220 RC

Daß die bewährte Quadrant 1200 allmählich in die Jahre gekommen ist, merkt man spätestens dann, wenn man sich die Pressen der Konkurrenz ansieht. Doch jetzt hat Claas nachgezogen und bringt nächstes Jahr die neue Packenpresse Quadrant 2200 RC auf den Markt. Nicht nur das Design wurde moderner. Unter dem Blech verbirgt sich ein „neues Antriebskonzept“, wie Claas verlauten läßt. Das bedeutet unter anderem ein neues Hauptgetriebe. Außerdem wird die Kolbenfrequenz erhöht. In Stroh soll eine Verdichtung von 200 kg/m3 möglich sein. Der bewärte Ballenquerschnitt von 0,70 x 1,20 m bleibt unverändert, aber die Ballenlänge beträgt jetzt maximal 3 m. Auch der Schneidwerksbereich wurde erneuert. Auf Wunsch gibt es ein Tandem- Fahrwerk.


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen