Neuheit

Trommelmähwerke technisch und optisch aufgewertet

Fella: KM 3140 FP

Fella präsentiert seine Front-Trommelmäher mit Pendelbock auf der Agritechnica in neuem Design und mit verbesserter Technik. Die Maschinen sind mit verschraubten Trommeln versehen. Die dauerhafte Ölfüllung soll für eine lange Lebensdauer sorgen. Das kompakt angebaute Mähwerk mit Pendelbock erlaubt eine Bodenanpassung in Querrichtung von +/- 6,5 Grad. Serienmäßige Lochplatten für verschiedene Möglichkeiten der Federeinhängung sorgen für die Mähwerksentlastung sowie - in Verbindung mit einem Teleskopoberlenker - für eine Bodenanpassung auch in Längsrichtung. Stufenlose Schnitthöhenverstellung zum Einsatz bei unterschiedlichen Bedingungen und ein serienmäßiger Klingenschnellwechsel erleichtern die Handhabung.

Künftig werden alle Fella-Trommelmähwerke der neuen Baureihe mit Frontanbau und Pendelbock, die über Arbeitsbreiten von 2,85 m, 3,05 m und 3,25 m verfügen werden, neben den altbewährten Vorteilen das neue Design, die neue Nomenklatur und die genannten technischen Optimierungen aufweisen.


Hersteller

Fella

+49 9128 73-0

http://www.fella-werke.de/



Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen