Neuheit

Kartoffeln roden mit noch mehr Komfort

Grimme: Ventor 4150

Bei der Weiterentwicklung des Ventor 4150 stand der Komfort für den Fahrer im Vordergrund. Die neue Komfort-Kabine mit optimierter Schalldämmung sorgt für einen sehr niedrigen Geräuschpegel. Damit der Fahrer stets konzentriert und ausgeruht bleibt, und das auch an langen Arbeitstagen, kommt in der Kabine ein Premium-Fahrersitz zum Einsatz. Der Ledersitz mit extra hoher Rückenlehne bietet dem Fahrer zusammen mit der aktiven Belüftung, der Sitzheizung sowie die Luftfederung mit einstellbarer Stoßdämpfung einen entspannten Arbeitsplatz. Weitere Features wie ein großes Kühlfach und ein Radio mit Freisprecheinrichtung gehören ebenfalls zur Serienausstattung.
Damit der Anwender einen hervorragenden Blick auf den Ernteprozess sowie den Bunker hat, ist der Ventor 4150 serienmäßig mit dem neuen Videosystem GRIMME SmartView ausgestattet. Zu den einzigartigen Funktionen des Videosystems gehören hochauflösende Bilddarstellungen mit Zoomfunktion, Live Slow Motion-Funktion, Live-Bildübertragung auf mobile Endgeräte per WLAN sowie die frei konfigurierbare Mehrfachanzeige der Kamerabilder.
Serienmäßig wird ab 2020 eine Schmieranlage für die Bunkerkette eingesetzt. Die Schmieranlage sorgt zum einem für eine längere Haltbarkeit der Bunkerkette, sowie zum anderen für mehr Komfort für den Anwender.


Hersteller

Grimme Landmaschinenfabrik GmbH & Co. KG

+49 5491 666-0

http://www.grimme.de/

Halle 21, Stand K04a


Artikel geschrieben von

Christian Bruese

Schreiben Sie Christian Bruese eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen