Neuheit

Grubberklassiker in neuem Gewand

Horsch: Terrano 5 FX

Auf der Agritechnica neu vorgestellt wird der Terrano 5 FX. Der Grubberklassiker wurden von Horsch komplett neu konstruiert, dass betrifft insbesondere die Rahmenkonstruktion. Ausgestattet ist die Maschine mit den TerraGrip-Zinken der zweiten Generation. Geliefert wird die Maschine mit einem Dreipunkt-Anbaubock oder mit separatem Fahrwerk.

Erstmals zu sehen wird auch die Sprinter-Sämaschine Sprinter 8 SW sein. Diese Maschine ermöglicht eine kombinierten Saat und Düngung mit separatem 8000 Liter Tank.

Zum ersten Mal vor großem Publikum werden folgende Maschinen präsentiert: Die neue Großflächensämaschine Pronto 12 DC mit dem Säwagen 17.000 SW, die Pronto 6 KR (Pronto Technik in Kombination mit einer Kreiselegge), die neue Dreipunktsämaschine Express 3 TD sowie die neuen Packervarianten FarmFlex und SteelDisc.


Hersteller



Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen