Neuheit

Güllefass mit Teilbreitenschaltung

Stapel: Precision Farming Güllefass

Die Stapel GmbH hat ein Güllefass mit Teilbreitenschaltung entwickelt. Die Ausbringungsmenge lässt sich bei diesem für jede der vier Teilbreiten variieren, so dass der Landwirt entsprechend des Pflanzenbedarfs variabel organisch düngen kann.

Der Service My Data Plant der Kleffmann Group bietet dafür die entsprechenden Applikationskarten. Stapel stellt sein Precision Farming Güllefass in Kombination mit den entsprechenden Applikationskarten auf der EuroTier in Hannover vor. Lieferfähig soll das neue Güllefass mit ab dem Jahre 2020 sein.

My Data Plant bietet verschiedene Applikationskarten zur teilflächenspezifischen Ausbringung an. Diese werden bereits von Landwirten eingesetzt. Die Grundlage bilden die regelmäßigen Satellitenaufnahmen der Biomasse. Dadurch ist der Landwirt in der Lage die Bewirtschaftung seiner Felder zu optimieren. My Data Plant ist von der Aussaat bis zur Ernte einsetzbar. Das Service Team steht bei Fragen persönlich, telefonisch oder per E-Mail kostenlos zur Verfügung. Den Datenschutz garantiert das Unternehmen durch ihre 28-jährige Expertise in der Marktforschung.


Hersteller

STAPEL GmbH

02535/95010

http://www.stapel.info



Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen