Neuheit

Gelenkwelle sendet Daten in die Cloud

Walterscheid: Smart & Connected Technologie

Die neuartige Smart & Connected Technologie von Walterscheid kann den Antriebsstrangs beispielsweise mit der Fahrzeugsteuerung oder einem Diagnosesystem für die Fernwartung vernetzen. In einer Gelenkwelle integrierte Sensoren messen Drehmoment, Drehzahl und Temperatur und senden die Daten an einen Cloud-Server. Spezielle Algorithmen werten die Daten dort aus. So können beispielsweise Überlastungen und das Erreichen der Verschleißgrenze frühzeitig erkannt und damit verschleißbedingte Ausfälle vermieden werden. Die belastungsorientierten Sensordaten aus dem Antriebsstrang liefern also einen wichtigen Beitrag zur Steigerung der Effizienz des Antriebs. In ersten Pilotanwendungen mit Kunden konnte Walterscheid die neue Technologie im realen Feldeinsatz unter Beweis stellen.


Hersteller


Artikel geschrieben von

Gottfried Eikel

Schreiben Sie Gottfried Eikel eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen