Neuheit

25-m³- Güllewagen mit Tank aus V2A

Wienhoff: V2A Gülletankwagen

In der Vergangenheit wurden viele Versuche unternommen, die Gewichte an Ausbringfahrzeugen zu reduzieren. Bei dem Anbau von Schleppschlauchsystemen mit großen Arbeitsbreiten bzw. schweren Ackerlandinjektoren erkämpfte die Gewichtsreduktion gegenüber Stahlfässern sowohl bei GFK-Tanks als auch bei Aluminium-Tanks 1 bis maximal 1,5 t.

Die Alterung der verwendeten Tankmaterialien in Bezug auf Beanspruchung und die Verwendung der zum Teil aggressiven Gärsubstrate der Biogasanlagen bzw. der Zusatzstoffe in der Gülle wurde in beiden Fällen nur wenig berücksichtigt.

Die Firma Wienhoff konstruierte zur Agritechnica einen 25 m³ großen V2A-Tankaufbau, der von der Firma Jansky in Emsdetten gebaut wurde. Fahrwerk und Pumpanlage wurden von Wienhoff angefertigt.


Hersteller

Wienhoff

0 59 63 - 274 + 14 91

http://www.wienhoff.de/



Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen