TM 420

Knicklenker mit Telearm

Der JCB TM 420 von Britains hat den größten Tele-Radlader von JCB zum Vorbild. Britains hat dieses Spielzeugmodell im Maßstab 1:32 sehr stabil konstruiert, ohne jedoch die Details zu vernachlässigen. Die Knicklenkung wird von Hydraulikzylindern unterstützt und arbeitet spielfrei.

Die Hubfunktion des Armes wird durch einen zentralen und zwei seitliche Zylinder gestützt. Auch der ausziebare Telearm wird durch einen Zylinder gehalten. Das ist alles sehr standsicher und zuverlässig konstruiert. Die Werkzeug-Kippfunktion  ist ebenfalls an einem Zylinder geführt. Britains hat ein einfach zu bedienendes Wechselsystem verbaut. Direkt am Wechselrahmen lassen sich die Stapelgabeln einklicken. Eine Breitenverstellung entfällt zwar so, aber die Befestigung ist einfach und sicher. Weiter werden eine Silagegabel mit beweglichem Kamm und eine große Leichtgutschaufel mitgeliefert. Diese werden jeweils einfach von oben auf den Wechselrahmen geschoben und rasten leicht ein. Vor allem die Leichtgutschaufel ist interessant, weil ein solches Werkzeug  in dieser Dimension bisher nicht bei einem Serienmodell verfügbar war. Spiegel, Beleuchtung und Rundumleuchten sind komplett, am Heck befindet sich eine angedeutete Anhängerkupplung. Die Motorhaube läßt sich nicht öffnen. Ingesamt ist der TM 420 ein weiteres Beispiel für die fruchtbare und erfolgreiche Zusammenarbeit JCB und Britains.

Maßstab: 1:32
Artikelnummer: 43231


Hersteller

Britains

+44 – (0) 1392-28 19 00

http://www.tomy.de

JCB

JCB

(02203) 9262-0

http://www.jcb.com

Halle 26, Stand H27


Das könnte Sie auch interessieren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen