Magnon 470 DO

Mit klappbarer Stirn

Das Modell des neuen Strautmann Magnon 470 DO kommt von UH. Die Stirnwand ist klappbar.

Zur Agritechnica 2019 hat Strautmann ein Modell seines neuen Ladewagens Magnon 470 DO präsentiert. Das Modell stammt von Universal Hobbies und hat dem Maßstab 1:32. Als Basis verwendet der Magnon 470 DO ein Tandemfahrwerk mit gelenkter zweiter Achse. UH hat das Modell sehr groß bereift. Das Fahrwerk und die Bodenplatte des Aufbaus bestehen weitgehend aus Metall. Der Aufbau selber ist aus Kunststoff gefertigt. Die Stirnwand lässt sich vorbildgerecht nach innen klappen. Dies dient in erster Linie einem optimierten Gutfluss beim Entladen. Die Heckklappe öffnet weit und gibt den Blick auf die drei horizontalen Dosierwalzen frei. Sehr schön gelungen ist auch der Kratzboden mit vier Ketten. Die PickUp ist in der Höhe verstellbar. Außerdem läßt sich die hintere Rotorabdeckung öffnen. Geführt wird die Pickup über eine zentrake Gleitrolle an der Unterseite, sowie zwei seitliche Stützräder. Der Aufbau besitzt eine klappbare Servicetür, die norwendige Leiter ist an der Unterseite des Modells untergebracht und kann bei Bedark abgenommen werden. Insgesamt ist das Modell sehr detailliert und gut gelungen. Trotz vielfältiger Funktionen hat es eine beeindruckende Stabilität. Das auf der Messe in Hannover verkaufte Modell ist auf 1000 Stück limitiert und unterscheidet sich von dem darauf folgenden, nicht limitierten Modell durch eine andere Verpackung, ein anderes Kennzeichen sowie eine Kennzeichnung durch eine Seriennummer unter dem Ladewagen.

Maßstab:1:32
Artikelnummer: 6239


Hersteller



Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen