Landtechnikmodelle | Fendt 211 V Vario: Schlank macht‘s

Fendt 211 V Vario: Schlank macht‘s

211er für den Modell-Weinbau.

USK Fendt 211 V Vario

USK liefert das neue Modell des Fendt 211 V Vario in 1:32.  (shop.fendt.com) (Bildquelle: Morbach)

Für die Realisierung des neuen Sammlermodells des Fendt 211 V Vario haben die Allgäuer USK als Partner gewählt. Das neue Modell im Maßstab 1:32 besteht weitgehend aus Metall. Als erstes fällt die hervorragend gestaltete Vorderachse auf. USK hat es geschafft, trotz der bei der V-Serie sehr beengten Platzverhältnisse einen weiten Pendelweg zu ermöglichen. Auch der Lenkwinkel ist beeindruckend. Die Motorhaube mit dem neuen „Fendt-Familiengesicht“ lässt sich öffnen. Der Motor ist detailliert dargestellt. Die Abgasanlage führt nach oben.

Sehr viel Wert hat USK auf die Gestaltung der Kabine gelegt. In der Ausstattung entspricht die Kabine dem Standard Fendt One, Multifunktions-Joystick, Bedienarmlehne und das neue 12“ Touch-Terminal sind schön herausgearbeitet. Die Türen der Kabine lassen sich öffnen, ebenfalls das Heckfenster. Die Rückspiegel sind klappbar ausgeführt. Auf dem Dach ist ein Fendt Guide Receiver verbaut.

An Front und Heck verwendet USK Hubwerke mit Sammlerkupplungen, die allerdings nicht kompatibel sind. Vorn lassen sich die Unterlenker einklappen. Auch eine Zapfwelle ist angedeutet.

Die Ausstattung des Modells ist komplett. Das reicht von einer vollständigen Beleuchtungsanlage mit allen verfügbaren Arbeitsscheinwerfern, über eine Rundumleuchte, Scheibenwischer vorn und hinten bis zum Schlauchhalter rechts neben der Motorhaube.

Die First Edition dieses Modells wurde zur SIMA präsentiert und ist exklusiv über den Fendt-Shop erhältlich und auf 1000 Stück limitiert. Die Modelle sind durchnummeriert.

Der Verkauf im freien Handel erfolgt später.

Weitere Angaben zum Modell:

ArtNr.: X991021024000
Maßstab: 1:32


Stories


Mehr zu dem Thema



Immer bestens informiert mit dem profi Landtechnik-Newsletter!

Erhalten Sie jeden Dienstag die wichtigsten Meldungen kostenlos per E-Mail direkt von der profi-Redaktion. Abmeldung jederzeit möglich. Ihre Daten geben wir selbstverständlich nicht weiter.