Landtechnikmodelle

Fendt 728 Vario: Fendt’s neue Allzweckwaffe

Der neue Fendt 728 Vario als Spielzeugmodell.

Siku Fendt 728 Vario

Endlich eine Neuheit von Siku: Der Fendt 728 Vario (Bildquelle: Morbach)

Siku liefert ein Spielzeugmodell des neuen Fendt 728 Vario aus. Dabei macht der Hersteller aus Lüdenscheid keine Abstriche in puncto Stabilität. Entstanden ist ein waschechtes Spielzeugmodell, das problemlos auch den harten Einsatz im Kinderzimmer übersteht. 

Wie bekannt baut Siku das Modell auf einem massiven Kern aus Metall auf. Die Vorderachse ist lenkbar und nach wie über das Steuerrad bedienbar. Siku hat sich bei diesem Modell dazu entschieden, die Motorhaube fest zu verbauen. Somit lässt sie sich nicht öffnen. Als Grund mag die Preissituation am Markt gelten. Funktionen kosten nun mal Geld. 

Vorn setzt Siku auf die bekannte Dreieckskupplung, am Heck auf eine Systemkupplung. Die Kabine ist abnehmbar. Die Innenausstattung zeigt detailliert die Bedienarmlehne mit Monitor und Joystick. Auch an einen Beifahrersitz wurde gedacht. Nur der Zentralmonitor des Fendt-One-Bedienkonzeptes fehlt bauartbedingt. 

Außen an der Kabine sind die Abgasanlage, die Weitwinkelrückspiegel und die Rundumleuchten angebracht. Die Beleuchtungsanlage mit unzähligen Arbeitsscheinwerfern ist komplett. 

In den letzten Jahren sin die Spielzeugmodelle zahlenmäßig etwas unter die Räder gekommen. Schön Siku hier mit einem gelungenen Fendt-Modell nachlegt.

Weitere Angaben zum Modell:

ArtNr.: 3293
Maßstab: 1:32 


Mehr zu dem Thema

Immer bestens informiert mit dem profi Landtechnik-Newsletter!

Erhalten Sie jeden Dienstag die wichtigsten Meldungen kostenlos per E-Mail direkt von der profi-Redaktion. Abmeldung jederzeit möglich. Ihre Daten geben wir selbstverständlich nicht weiter.


Hersteller

Fendt

08342 / 77-0

Web: fendt.com/de/

Shop: shop.fendt.com/de 

Siku

+49 – (0)2351-876-0

http://www.siku.de