Elektronik-Kurzmeldungen

John Deere: Noch mehr Schnittstellen für andere Fabrikate

John Deere hat im Operations Center weitere Schnittstellen integriert, um Daten von Maschinen anderer Hersteller zu verarbeiten. ISO-xml-Dateien und herstellerspezifische Formate werden per USB-Stick aus dem Terminal übertragen. Alternativ geht dies auch per Smartphone, wenn ein USB-Stick mit WLAN oder Bluetooth am Terminal benutzt wird. Von dort werden die Daten dann mit der kostenlosen „MyTransfer-App“ in das Operations Center gesendet. Die App akzeptiert auch Handeingaben.

johndeere.com


Bosch und BASF in Brasilien

Bosch und xarvio Digital ­Farming Solutions von BASF haben ein gemeinsames Projekthaus im brasilianischen Curitiba gegründet. Es geht darum, Saatgut und Dünger mit Hilfe intelligenter Systeme noch effizienter zu nutzen. Die Basis seitens Bosch ist das System IPS (Intelligent Planting Solution) für die Aussaat. Die Grundlage bei xarvio für die...


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen