10 Tipps zur Gülleausbringung: Auf gute Nachbarschaft! Plus

Ab dem 1. Februar beginnt das Güllefahren. Hier zehn Tipps für ein charmantes Arbeiten und ein friedliches Miteinander.

Tipp 1

Die Sonn- und Feiertagsgesetze von Bund und Ländern gebieten auch dem Landwirt, zur entsprechenden Zeit die Feldarbeit einzustellen. Unaufschiebbare Arbeiten wie das Ernten von Getreide oder die Feldbestellung sind auch sonntags möglich. Das Güllefahren zählt im Allgemeinen nicht dazu.


Tipp 2

Zum „Schutz der Nachtruhe“ sind in den meisten Bundesländern lärmende Betätigungen von 22 bis 6 Uhr verboten. Ausnahmen gelten wieder für Ernte- und Bestellarbeiten: Diese dürfen schon um 5 Uhr und damit eine Stunde früher beginnen und mit 23 Uhr eine Stunde später enden.


Tipp 3

Im Februar ist eine Gülleausbringung oft nur nachts möglich, so dass ein Verstoß gegen die Nachtruhe quasi vorprogrammiert ist. Was hilft, ist eine Ausnahmegenehmigung. Den Antrag auf eine Genehmigung für Feldarbeiten während der Nachtruhe stellen Sie beim Kreis oder beim Landratsamt. Fragen Sie doch mal (zeitig) bei Ihrer Behörde nach.


Tipp 4

Nutzen Sie WhatsApp & Co! Wer schon am...

Verwandte Beiträge

Nach der Ernte ist vor der Ernte. Vor der Winterpause sollten die Maschinen gereinigt und durchgesehen werden. Das birgt einige Stolperfallen bei der Arbeitssicherheit.

Wenn Sie diese 10 Tipps aus unserem Frühjahrscheck beherzigen, wird einer reibungslosen Aussaat von Mais, Zuckerrüben und anderen Einzelkornsaaten nichts mehr im Wege stehen.

Die Firma Mai aus Hutwil in der Schweiz hat ein neues Schleppschlauchgestänge mit einer Arbeitsbreite von 7 m auf den Markt gebracht. Es wiegt nur 200 kg.

Die Redaktion empfiehlt

Fahrbericht 01.2020

Hinten dran...

vor von Tobias Bensing

…ist das Fass beim System KTC. So sollen auch ältere Fässer ohne Hubwerk genutzt werden können, um Gülle z. B. mit einer Scheibenegge direkt in den Boden einarbeiten zu können. Das klingt gut,...


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen