Neuheit

Saatgut und Dünger ausbringen

Amazone: Cirrus-CC

Ab sofort stehen bei Amazone in der Baureihe der Anhängesäkombination Cirrus in den Arbeitsbreiten von 4 m bis 6 m mit der Cirrus-CC neue Produkttypen zur Ausbringung von zwei verschiedenen Gütern zur Verfügung. Die Cirrus-CC verfügt über einen 4000-l-Druckbehälter mit zwei elektrischen Dosierern. Zusätzlich zum Single-Shoot-Verfahren beim Typ Cirrus-C ist die neue Cirrus-CC mit einer zweiten Förderstrecke und den zusätzlichen FerTeC-Einscheibenscharen vor dem Reifenpacker ausgestattet. Zwei Fördergüter können so unterschiedlich dosiert und platziert werden.
Folgende Kombinationen sind mit einer Cirrus-CC jetzt möglich:

  • Saat von einem Saatgut über die RoTeC pro-Schare oder TwinTeC+-Schare
  • Kombination von Single-Shoot-Verfahren und Double-Shoot-Verfahren
  • Saat von Saatgut und Dünger/zweitem Saatgut in zwei unterschiedlichen Säreihen im Double-Shoot-Verfahren
  • Saat von Saatgut und Dünger/zweitem Saatgut in der gleichen Säfurche im Single-Shoot-Verfahren

Die Handhabung des 2-Kammerbehälters mit zwei Dosierern ist bei der Cirrus-CC sehr einfach gelöst. So ist das Kalibrieren der beiden Dosierer mit Hilfe des an der Maschine befindlichen optionalen TwinTerminal 3.0 sehr einfach möglich.


Hersteller

Amazone

05405/501-0

http://www.amazone.de



Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen