Degelman: XXL-Schild zum Siloschieben

Angelehnt an vorherige Planierschilder hat Degelman einige Details wie die Schildhöhe, die Vorbaulänge und die Form angepasst.

Der kanadische Hersteller Degelman bringt mit dem Silage King ein neues Schiebeschild auf den Markt – erhältlich ist es auch in Europa. Angelehnt an vorherige Planierschilder hat der Hersteller einige Details wie die Schildhöhe, die Vorbaulänge und die Form angepasst. Die Höhe des Schildes misst sportliche 1,90 m. Als Breite gibt Degelman verschiedene Möglichkeiten zwischen 4,20 m und 5,50 m an. Mit optionalen, klappbaren Verbeiterungen können die Schilde außerdem um je 30 cm pro Seite verbreitert werden. Die Transportbreite liegt jedoch bei allen Modellen über drei Meter.

„Bisher wurde das Silage King-Schiebeschild vor allem an Großtraktoren erprobt, ein Einsatz an Standardtraktoren ist aber ebenso möglich“, beschreibt Importeur Kai Bassen. Beim Anbau an den Schlepper kommt eine mitgelieferte Unterbauschwinge zum Einsatz. Durch einen speziell konstruierten Drehpunkt soll das Tragen der Silage laut Hersteller effizient möglich sein. Besonderheiten sind außerdem ein Schnellkuppelsystem, wechselbare Verschleißkufen oder austauschbare und drehbare Schneidschienen.

Die Redaktion empfiehlt

Wir stecken mitten in der Ernte, Wickelballen haben den ganzen Sommer Saison. Hier finden Sie Tipps für die schonende Bergung und den Transport.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen