Evers Duodisc

Evers Duodisc: Schlitzen und Gülle einarbeiten auf 18 m Arbeitsbreite

Der Hauptvorteil des Duodisc besteht darin, dass die Maschine eine große Ausbringkapazität mit einer großen Arbeitsbreite (bis 18 m) kombiniert.

Der Evers Duodisc wurde entwickelt, um Gülle schwerpunktmäßig in Getreide und auf Grünland auszubringen. Die Maschine ist eine Weiterentwicklung des Evers’ Tribus Mehrzweckinjektors. Der Hauptvorteil des Duodisc besteht darin, dass die Maschine eine große Ausbringkapazität mit einer großen Arbeitsbreite (bis 18 m ) kombiniert, jedoch auch generell mit einer Arbeitsbreite von 9 m einzusetzen ist. Dieses Schlitzgerät sorgt dafür, dass die Gülle dahin kommt wo sie hingehört - direkt an die Wurzel, mit geringsten Verlusten.

Die Maschine ist mit keilförmigen Scheiben mit einem Durchmesser von 41,5 cm ausgestattet. Durch die etwas spitzere Form und die Größe von 41,5 cm haben diese Scheiben relativ wenig Widerstand; sie laufen/rollen unter allen Bedingungen. Der Scheibenabstand beträgt wahlweise 18,75 cm oder 25 cm. Der modular aufgebaute Rahmen ist robust an hat für das Vorgewende eine V-Stellung, bei dem die Ausleger seitlich ausgehoben werden. Der Rahmen kann nach eigenen Angaben pendeln. Die Elemente und Scheiben werden in wartungsfreien Rundgummis am Rahmen befestigt und sind damit gegen Überlast gesichert. Der Tropfstopp erfolgt mit pneumatischen Ventilen, bei dem ein Gummibalg die Leitung verschließt.

Optional ist der Duodisc mit einem klappbaren Nachlaufzinken erhältlich. Dieser Federzinken läuft genau zwischen zwei Scheibenelementen und soll das Gülleband direkt mit Erde bedecken. Damit wäre ein Doppelnnutzen des Schlitzgerätes möglich.

Der klappbare Zinken hinter den Scheiben, soll die Güllebänder mit Erde bedecken. (Bildquelle: Evers)

Die Gülle wird mit Schneidverteilern von Bomech (Alrena) oder Vogelsang dosiert. Die Schläuche sind 4 cm dick. Das Gerät wiegt laut Hersteller in der 15m breiten Version etwa 4 t.

Das Gerät wiegt laut Hersteller knapp 4 t in der 15 m Variante. Es klappt auf 2,98 m Außenbreite. (Bildquelle: Evers)


Hersteller

Evers Agro

0031 546 644 866

http://www.eversagro.nl/


Das könnte Sie auch interessieren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen